AGB

All­ge­meine Geschäftsbedingungen

Die All­ge­mei­nen Geschäfts– und Lie­fer­be­din­gun­gen (AGB) der Firma
Ing. Franz Schnetzin­ger, A-3352 Kürn­berg 103. Steuer-Nr. ATU 17265705
Alle ange­bo­te­nen Pro­dukte sind aus bio­lo­gi­scher Land­wirt­schaft, falls nicht anders ange­ge­ben.
Unsere Bio-Kontrollnummer lau­tet: AT-N-01-BIO. Das aktu­elle Zer­ti­fi­kat erhal­ten Sie hier.

1. Gel­tungs­be­reich und Vertragspartner

Die Firma schnetzin­ger most­vier­tel nach­fol­gend „Anbie­ter“ genannt, erbringt ihre Leis­tun­gen aus­schließ­lich auf­grund den jeweils aktu­el­len Geschäfts­be­din­gun­gen. Als Ver­trags­part­ner tritt Ihnen, dem Kun­den gegen­über, die Firma Ing. Franz Schnetzin­ger auf — die Adresse www.kaskistl.at ist eine Inter­net­adresse des Anbie­ters. Gegen­stand des Ver­trags ist der Ver­kauf und oder die Ver­mitt­lung von Pro­duk­ten von regio­na­len, öster­rei­chi­schen Herstellern.

2. Zustan­de­kom­men des Ver­tra­ges Vertragsgegenstand

2.1 Die Bestel­lung stellt nur die Wie­der­gabe eines Ange­bots dar und ver­pflich­tet den Anbie­ter nicht zur Annahme — beson­ders nicht zur Annahme etwai­ger Kon­di­tio­nen. All­ge­meine Bedin­gun­gen von Kun­den sind dabei dezi­diert aus­ge­schlos­sen. Die Ange­bote des Anbie­ters sind frei­blei­bend und unver­bind­lich und stel­len kein bin­den­des Ver­trags­an­ge­bot im recht­li­chen Sinn dar, son­dern die­nen der Kundeninformation.

2.2 Das Ange­bot des Bestel­lers ist bin­dend. Wir behal­ten uns die freie Ent­schei­dung über die Annahme des Ange­bots vor. Wird ein Ange­bot von uns nicht ange­nom­men, wird der Kunde von uns unver­züg­lich informiert.

2.3 Alle Bestel­lun­gen sind online, per Fax oder pos­ta­lisch an den Anbie­ter zu sen­den Der Lie­fer­um­fang kann sai­so­na­lal schwan­ken. Auf­trags­be­stä­ti­gun­gen sind schrift­lich (am bes­ten bei der Bestel­lung) anzu­for­dern. Diese wer­den aus­schließ­lich per E-Mail versandt.

2.4 Über­schrei­tet die vom Kun­den bestellte Menge die Kapa­zi­tä­ten unse­rer Bau­ern bzw. sind uns die Pro­dukte in der Menge nicht vor­rä­tig, so behal­ten wir uns vor, den Ver­trag nicht zu erfül­len. Jedoch wer­den wir den Kun­den sofort dar­über unterrichten.

3. Preise für Waren und Versand

Es gel­ten die jeweils zum Ver­trags­ab­schluß gül­ti­gen und auf die­sen Inter­net­sei­ten öffent­lich publi­zier­ten Preise. Falls nicht anders ange­führt, gel­ten alle Preise inklu­sive gesetz­li­cher Mehr­wert­steuer. Mög­li­che Irr­tü­mer bei Beschrei­bung und Prei­sen behal­ten wir uns vor.

Die Ver­sand­kos­ten sind den Preis­lis­ten zu entnehmen.

4. Zahlungsbedingungen

An End­ver­brau­cher lie­fern wir grund­sätz­lich nur  gegen Vor­aus­kasse, es sei denn, es wurde etwas ande­res zwi­schen den Ver­trags­par­teien ver­ein­bart. Der Kauf­preis ist spe­sen­frei im vor­aus auf das von uns ange­ge­bene Konto zu über­wei­sen. Für Aus­lands­zah­lun­gen ver­wen­den Sie bitte IBAN und BIC.

An Wie­der­ver­käu­fer lie­fern wir nur bei Vor­lie­gen einer Ein­zugs­er­mäch­ti­gung. Ist das Konto nicht gedeckt bzw. kön­nen die Beträge nicht abge­bucht wer­den, so wer­den die Bank­spe­sen und der Auf­wand für die Rück­bu­chung an den Kun­den weiterverrechnet.

Raiff­ei­sen­bank Thayatal-Mitte, BLZ 32127, Kon­to­num­mer 706.424

IBAN:AT843212700000706424, BIC: RLNWATW1127

Bank­an­schrift: Raiff­ei­sen­bank Raabs an der Thaya, Österreich

5. Lie­fer­zeit

Ver­sand an End­ver­brau­cher: Nach Erhalt der Über­wei­sung wird die Ware bei deren Ver­füg­bar­keit bin­nen 2–5 Tagen ver­sen­det.
Wir ver­sen­den wir nur am Diens­tag, um eine sichere Ankunft in der glei­chen Woche zu gewähr­leis­ten. Bei Bedarf ver­schi­cken wir auch an ande­ren Tagen. Die zusätz­li­chen Kos­ten trägt der Kunde.

Lie­fe­rung an Wie­der­ver­käu­fer: An Werk­ta­gen laut Tou­ren­plan. Bestell­schluss je nach Tour (siehe Preis­liste). Nach­be­stel­lun­gen sind bis zum Vor­tag der Lie­fe­rung möglich.

6. Daten­schutz

Der Anbie­ter weist dar­auf hin, dass per­so­nen­be­zo­gene Daten im Rah­men der Ver­trags­durch­füh­rung gespei­chert wer­den. Der Anbie­ter ist berech­tigt, die Bestands­da­ten sei­ner Kun­den zu ver­ar­bei­ten und zu nut­zen, soweit dies zur Bera­tung der Kun­den, zu Wer­bung und zur Markt­for­schung für eigene Zwe­cke und zur bedarfs­ge­rech­ten Gestal­tung sei­ner Leis­tun­gen erfor­der­lich ist.

7. Sal­va­to­ri­sche Klau­sel / Gerichtsstand

Soll­ten ein­zelne Bestim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges unwirk­sam sein, so bleibt die Wirk­sam­keit der AGB im übri­gen hier­von unbe­rührt und wird durch eine dem Ver­trag sinn­ge­mäß ent­spre­chende For­mu­lie­rung oder die gesetz­lich vor­ge­se­he­nen Rege­lun­gen ersetzt.

8. Gefahrübergang

Trans­porte durch Paket­dienst erfol­gen auf Kos­ten und auf Gefahr den Kun­den. Im Übri­gen geht die Gefahr mit der Annahme des Lie­fer­ge­gen­stan­des auf den Bestel­ler über. Erklärt der Bestel­ler, er werde den Lie­fer­ge­gen­stand nicht anneh­men, so geht die Gefahr eines zufäl­li­gen Unter­gangs oder einer zufäl­li­gen Ver­schlech­te­rung des Lie­fer­ge­gen­stan­des im Zeit­punkt der Ver­wei­ge­rung auf den Bestel­ler über.

9. Gerichts­stand ist Kürn­berg im Bezirk Amstet­ten, Österreich.

Kaskistl Adresse

kas­Kistl – bio • ganz logisch

3352 Kürn­berg 103

+43 (0) 650 / 215 65 15

+43 (0) 7252 / 304 92

office@kaskistl.at

Twitter

Ich möchte kas­Kistl auf Twit­ter folgen

Facebook

Ich möchte ein Fan von kas­Kistl auf face­book werden.

RSS

Ich möchte den RSS Feed die­ser Seite nutzen.

Newsletter

Ich möchte über Neu­ig­kei­ten via News­let­ter infor­miert werden.